Pferde B&B

Pferde B&B

Wir unterhalten freiwillig eine Reihe von Weiden in der Gegend, indem wir unsere Pferdeherde auf ihnen weiden lassen. Die Herausforderung, der wir uns gestellt haben, besteht darin, die Wiesen auf so naturfreundliche Weise wiederherzustellen und zu pflegen. Dass dies auch sehr pferdefreundlich ist, bedarf keiner Erklärung. Es ist ein lehrreiches, aber teures Projekt, das mehrere Jahre dauern wird. Bäume pflanzen, um eine bessere Bodenstruktur zu erhalten, Wasserläufe bauen und wiederherstellen, das Grasland in ein natürliches Gleichgewicht bringen. Bewaldete Ufer als Versteck für weidende Tiere. Um die Kosten zu decken, haben wir beschlossen, eine Wiese zu vermieten, die wie ein Pferde-B&B beherbergt wird. Als Gast unseres Ferienhauses können Sie Ihr Pferd übernachten lassen. Auf diese Weise können Sie die schönen Ardennen auf dem Pferderücken entdecken. Ihr Pferd bleibt in einem Stall mit Wiese und hat Zugang zu Heu, Stroh und Wasser.


Auch wenn Sie kein Pferd haben, können Sie gegen einen kleinen freiwilligen Beitrag als Gast unsere Wiesen genießen. Es liegt neben einem Naturschutzgebiet, in dem Vögel, Wildschweine, Rehe und Füchse von unserer Wiese aus beobachtet werden können. Ende September kann man das Heulen der Hirsche hören. Blumen und Kräuter pflücken. Herstellung von Blumenmandalas im April und Mai. Es gibt eine Yoga-/Meditationsterrasse.

 

Wir unterhalten freiwillig eine Reihe von Weiden in der Gegend, indem wir unsere Pferdeherde auf ihnen weiden lassen. Die Herausforderung, der wir uns gestellt haben, besteht darin, die Wiesen auf so naturfreundliche Weise wiederherzustellen und zu pflegen. Dass dies auch sehr pferdefreundlich ist, bedarf keiner Erklärung. Es ist ein lehrreiches, aber teures Projekt, das mehrere Jahre dauern wird. Bäume pflanzen, um eine bessere Bodenstruktur zu erhalten, Wasserläufe bauen und wiederherstellen, das Grasland in ein natürliches Gleichgewicht bringen. Bewaldete Ufer als Versteck für weidende Tiere. Um die Kosten zu decken, haben wir beschlossen, eine Wiese zu vermieten, die wie ein Pferde-B&B beherbergt wird. Als Gast unseres Ferienhauses können Sie Ihr Pferd übernachten lassen. Auf diese Weise können Sie die schönen Ardennen auf dem Pferderücken entdecken. Ihr Pferd bleibt in einem Stall mit Wiese und hat Zugang zu Heu, Stroh und Wasser.


Auch wenn Sie kein Pferd haben, können Sie gegen einen kleinen freiwilligen Beitrag als Gast unsere Wiesen genießen. Es liegt neben einem Naturschutzgebiet, in dem Vögel, Wildschweine, Rehe und Füchse von unserer Wiese aus beobachtet werden können. Ende September kann man das Heulen der Hirsche hören. Blumen und Kräuter pflücken. Herstellung von Blumenmandalas im April und Mai. Es gibt eine Yoga-/Meditationsterrasse.

 

gallery/dsc_0034
gallery/dsc_0072
gallery/dsc_0091 (3)

Wir unterhalten freiwillig eine Reihe von Weiden in der Gegend, indem wir unsere Pferdeherde auf ihnen weiden lassen. Die Herausforderung, der wir uns gestellt haben, besteht darin, die Wiesen auf so naturfreundliche Weise wiederherzustellen und zu pflegen. Dass dies auch sehr pferdefreundlich ist, bedarf keiner Erklärung. Es ist ein lehrreiches, aber teures Projekt, das mehrere Jahre dauern wird. Bäume pflanzen, um eine bessere Bodenstruktur zu erhalten, Wasserläufe bauen und wiederherstellen, das Grasland in ein natürliches Gleichgewicht bringen. Bewaldete Ufer als Versteck für weidende Tiere. Um die Kosten zu decken, haben wir beschlossen, eine Wiese zu vermieten, die wie ein Pferde-B&B beherbergt wird. Als Gast unseres Ferienhauses können Sie Ihr Pferd übernachten lassen. Auf diese Weise können Sie die schönen Ardennen auf dem Pferderücken entdecken. Ihr Pferd bleibt in einem Stall mit Wiese und hat Zugang zu Heu, Stroh und Wasser.


Auch wenn Sie kein Pferd haben, können Sie gegen einen kleinen freiwilligen Beitrag als Gast unsere Wiesen genießen. Es liegt neben einem Naturschutzgebiet, in dem Vögel, Wildschweine, Rehe und Füchse von unserer Wiese aus beobachtet werden können. Ende September kann man das Heulen der Hirsche hören. Blumen und Kräuter pflücken. Herstellung von Blumenmandalas im April und Mai. Es gibt eine Yoga-/Meditationsterrasse.

 

.....een grote droom

Wir unterhalten freiwillig eine Reihe von Weiden in der Gegend, indem wir unsere Pferdeherde auf ihnen weiden lassen. Die Herausforderung, der wir uns gestellt haben, besteht darin, die Wiesen auf so naturfreundliche Weise wiederherzustellen und zu pflegen. Dass dies auch sehr pferdefreundlich ist, bedarf keiner Erklärung. Es ist ein lehrreiches, aber teures Projekt, das mehrere Jahre dauern wird. Bäume pflanzen, um eine bessere Bodenstruktur zu erhalten, Wasserläufe bauen und wiederherstellen, das Grasland in ein natürliches Gleichgewicht bringen. Bewaldete Ufer als Versteck für weidende Tiere. Um die Kosten zu decken, haben wir beschlossen, eine Wiese zu vermieten, die wie ein Pferde-B&B beherbergt wird. Als Gast unseres Ferienhauses können Sie Ihr Pferd übernachten lassen. Auf diese Weise können Sie die schönen Ardennen auf dem Pferderücken entdecken. Ihr Pferd bleibt in einem Stall mit Wiese und hat Zugang zu Heu, Stroh und Wasser.


Auch wenn Sie kein Pferd haben, können Sie gegen einen kleinen freiwilligen Beitrag als Gast unsere Wiesen genießen. Es liegt neben einem Naturschutzgebiet, in dem Vögel, Wildschweine, Rehe und Füchse von unserer Wiese aus beobachtet werden können. Ende September kann man das Heulen der Hirsche hören. Blumen und Kräuter pflücken. Herstellung von Blumenmandalas im April und Mai. Es gibt eine Yoga-/Meditationsterrasse.

 

Even buiten het dorp Fronville, vlakbij de plek waar wij onze privékudde huisvesten hebben wij een paardenherberg geopend. Pensionpaarden en paarden van gasten kunnen hier hun paard stallen op een paddockparadise van een ruime 14.000 m2. Een paradijs omdat we de ruimte en beweging die een paard nodig heeft respecteren en de bodem en bodemleven niet overbelasten en op tijd rust gunnen. Het maximaal aantal plaatsen dat wij bieden is daarom ook beperkt.

 

  • De paardenherberg biedt een natuurlijke omgeving met minimaal 350 meter track, graasweide, schuilstallen en onbeperkt biologisch ruwvoer gedurende heel het jaar.
  • Per 100 kilo paard wordt minimaal 1000m2 leefruimte voorzien.
  • De groep bestaat uit 3 à 4 paarden.
  • Minimaal 1,5 uur per dag is er iemand aanwezig voor controle, schoonmaak en onderhoud weide
  • Strookbegrazing 6 maanden per jaar.
  • Zadelkamer
  • Roundpen
  • Springweide met 2 hindernissen
  • Dressuurpiste op gras
  • Cavaletti-trainingsbalken
  • Opzadelplaats met zadelstandaard en opstijghulp
  • Dazenval
  • Ontworming na lab-onderzoek (3x per jaar) verplicht (niet inbegrepen)

  • Inenting tetanus en paardengriep verplicht (niet inbegrepen)

 

Prijzen, inclusief 21% btw:

Pony tot 250 kilo €110 per maand (A-pony, Shetland, Mini-paard)

Pony tot 350 kilo € 155 per maand (B-pony, Welsh)

Paard tot 450 kilo € 200 per maand (Arabier, IJslander)

Paard boven 450 kilo €225 per maand (Tinker, Haflinger, Volbloed)

 

Prijs per overnachting voor gasten Ô lit de l'Ourthe vakantiehuizen € 30/paard

 

Natuurlijk hoeftrimmen €20 maandelijkse onderhoudsbeurt

Paard scheren €15 voor benen / €30 hele paard

 

Wir unterhalten freiwillig eine Reihe von Weiden in der Gegend, indem wir unsere Pferdeherde auf ihnen weiden lassen. Die Herausforderung, der wir uns gestellt haben, besteht darin, die Wiesen auf so naturfreundliche Weise wiederherzustellen und zu pflegen. Dass dies auch sehr pferdefreundlich ist, bedarf keiner Erklärung. Es ist ein lehrreiches, aber teures Projekt, das mehrere Jahre dauern wird. Bäume pflanzen, um eine bessere Bodenstruktur zu erhalten, Wasserläufe bauen und wiederherstellen, das Grasland in ein natürliches Gleichgewicht bringen. Bewaldete Ufer als Versteck für weidende Tiere. Um die Kosten zu decken, haben wir beschlossen, eine Wiese zu vermieten, die wie ein Pferde-B&B beherbergt wird. Als Gast unseres Ferienhauses können Sie Ihr Pferd übernachten lassen. Auf diese Weise können Sie die schönen Ardennen auf dem Pferderücken entdecken. Ihr Pferd bleibt in einem Stall mit Wiese und hat Zugang zu Heu, Stroh und Wasser.


Auch wenn Sie kein Pferd haben, können Sie gegen einen kleinen freiwilligen Beitrag als Gast unsere Wiesen genießen. Es liegt neben einem Naturschutzgebiet, in dem Vögel, Wildschweine, Rehe und Füchse von unserer Wiese aus beobachtet werden können. Ende September kann man das Heulen der Hirsche hören. Blumen und Kräuter pflücken. Herstellung von Blumenmandalas im April und Mai. Es gibt eine Yoga-/Meditationsterrasse.

 

Wir unterhalten freiwillig eine Reihe von Weiden in der Gegend, indem wir unsere Pferdeherde auf ihnen weiden lassen. Die Herausforderung, der wir uns gestellt haben, besteht darin, die Wiesen auf so naturfreundliche Weise wiederherzustellen und zu pflegen. Dass dies auch sehr pferdefreundlich ist, bedarf keiner Erklärung. Es ist ein lehrreiches, aber teures Projekt, das mehrere Jahre dauern wird. Bäume pflanzen, um eine bessere Bodenstruktur zu erhalten, Wasserläufe bauen und wiederherstellen, das Grasland in ein natürliches Gleichgewicht bringen. Bewaldete Ufer als Versteck für weidende Tiere. Um die Kosten zu decken, haben wir beschlossen, eine Wiese zu vermieten, die wie ein Pferde-B&B beherbergt wird. Als Gast unseres Ferienhauses können Sie Ihr Pferd übernachten lassen. Auf diese Weise können Sie die schönen Ardennen auf dem Pferderücken entdecken. Ihr Pferd bleibt in einem Stall mit Wiese und hat Zugang zu Heu, Stroh und Wasser.


Auch wenn Sie kein Pferd haben, können Sie gegen einen kleinen freiwilligen Beitrag als Gast unsere Wiesen genießen. Es liegt neben einem Naturschutzgebiet, in dem Vögel, Wildschweine, Rehe und Füchse von unserer Wiese aus beobachtet werden können. Ende September kann man das Heulen der Hirsche hören. Blumen und Kräuter pflücken. Herstellung von Blumenmandalas im April und Mai. Es gibt eine Yoga-/Meditationsterrasse.

 

Pferde B&B

Wir unterhalten freiwillig eine Reihe von Weiden in der Gegend, indem wir unsere Pferdeherde auf ihnen weiden lassen. Die Herausforderung, der wir uns gestellt haben, besteht darin, die Wiesen auf so naturfreundliche Weise wiederherzustellen und zu pflegen. Dass dies auch sehr pferdefreundlich ist, bedarf keiner Erklärung. Es ist ein lehrreiches, aber teures Projekt, das mehrere Jahre dauern wird. Bäume pflanzen, um eine bessere Bodenstruktur zu erhalten, Wasserläufe bauen und wiederherstellen, das Grasland in ein natürliches Gleichgewicht bringen. Bewaldete Ufer als Versteck für weidende Tiere. Um die Kosten zu decken, haben wir beschlossen, eine Wiese zu vermieten, die wie ein Pferde-B&B beherbergt wird. Als Gast unseres Ferienhauses können Sie Ihr Pferd übernachten lassen. Auf diese Weise können Sie die schönen Ardennen auf dem Pferderücken entdecken. Ihr Pferd bleibt in einem Stall mit Wiese und hat Zugang zu Heu, Stroh und Wasser.


Auch wenn Sie kein Pferd haben, können Sie gegen einen kleinen freiwilligen Beitrag als Gast unsere Wiesen genießen. Es liegt neben einem Naturschutzgebiet, in dem Vögel, Wildschweine, Rehe und Füchse von unserer Wiese aus beobachtet werden können. Ende September kann man das Heulen der Hirsche hören. Blumen und Kräuter pflücken. Herstellung von Blumenmandalas im April und Mai. Es gibt eine Yoga-/Meditationsterrasse.

 

gallery/dsc_0034

Wir unterhalten freiwillig eine Reihe von Weiden in der Gegend, indem wir unsere Pferdeherde auf ihnen weiden lassen. Die Herausforderung, der wir uns gestellt haben, besteht darin, die Wiesen auf so naturfreundliche Weise wiederherzustellen und zu pflegen. Dass dies auch sehr pferdefreundlich ist, bedarf keiner Erklärung. Es ist ein lehrreiches, aber teures Projekt, das mehrere Jahre dauern wird. Bäume pflanzen, um eine bessere Bodenstruktur zu erhalten, Wasserläufe bauen und wiederherstellen, das Grasland in ein natürliches Gleichgewicht bringen. Bewaldete Ufer als Versteck für weidende Tiere. Um die Kosten zu decken, haben wir beschlossen, eine Wiese zu vermieten, die wie ein Pferde-B&B beherbergt wird. Als Gast unseres Ferienhauses können Sie Ihr Pferd übernachten lassen. Auf diese Weise können Sie die schönen Ardennen auf dem Pferderücken entdecken. Ihr Pferd bleibt in einem Stall mit Wiese und hat Zugang zu Heu, Stroh und Wasser.


Auch wenn Sie kein Pferd haben, können Sie gegen einen kleinen freiwilligen Beitrag als Gast unsere Wiesen genießen. Es liegt neben einem Naturschutzgebiet, in dem Vögel, Wildschweine, Rehe und Füchse von unserer Wiese aus beobachtet werden können. Ende September kann man das Heulen der Hirsche hören. Blumen und Kräuter pflücken. Herstellung von Blumenmandalas im April und Mai. Es gibt eine Yoga-/Meditationsterrasse.

 

gallery/dsc_0091 (3)
gallery/dsc_0360
gallery/dsc_0034
gallery/dsc_0255
gallery/dsc_0034
gallery/dsc_0091 (3)

Wir unterhalten freiwillig eine Reihe von Weiden in der Gegend, indem wir unsere Pferdeherde auf ihnen weiden lassen. Die Herausforderung, der wir uns gestellt haben, besteht darin, die Wiesen auf so naturfreundliche Weise wiederherzustellen und zu pflegen. Dass dies auch sehr pferdefreundlich ist, bedarf keiner Erklärung. Es ist ein lehrreiches, aber teures Projekt, das mehrere Jahre dauern wird. Bäume pflanzen, um eine bessere Bodenstruktur zu erhalten, Wasserläufe bauen und wiederherstellen, das Grasland in ein natürliches Gleichgewicht bringen. Bewaldete Ufer als Versteck für weidende Tiere. Um die Kosten zu decken, haben wir beschlossen, eine Wiese zu vermieten, die wie ein Pferde-B&B beherbergt wird. Als Gast unseres Ferienhauses können Sie Ihr Pferd übernachten lassen. Auf diese Weise können Sie die schönen Ardennen auf dem Pferderücken entdecken. Ihr Pferd bleibt in einem Stall mit Wiese und hat Zugang zu Heu, Stroh und Wasser.


Auch wenn Sie kein Pferd haben, können Sie gegen einen kleinen freiwilligen Beitrag als Gast unsere Wiesen genießen. Es liegt neben einem Naturschutzgebiet, in dem Vögel, Wildschweine, Rehe und Füchse von unserer Wiese aus beobachtet werden können. Ende September kann man das Heulen der Hirsche hören. Blumen und Kräuter pflücken. Herstellung von Blumenmandalas im April und Mai. Es gibt eine Yoga-/Meditationsterrasse.

 

Pferde B&B

gallery/dsc_0034